20 November 2016

Bookish Sunday #3



Hey ihr Lieben ♥ 
Auch heute mache ich wieder bei der Aktion der lieben Ines mit. 

Die heutige Frage lautet: 

Rereadest du Bücher? Welches hast du am Öftesten rereadet?

Naja.. Ehrlich gesagt: Nein. Ich habe zwar schon Bücher mehrmals gelesen, aber das war nur bei einer Reihe der Fall: Harry Potter. Ich bin ein absoluter Potterhead und habe die Bücher damals direkt nach der Erscheinung immer von meinen Eltern gekauft bekommen. Nicht falsch verstehen: ich liebe auch z.B. meinen Biss-Schuber, aber auf die Idee diese Reihe nochmal zu lesen, bin ich (noch) nicht gekommen. Ich besitze einfach viele Bücher und es gibt noch so viel mehr Bücher, die ich noch haben möchte.. Ich finde einfach, dass mir zum rereaden die Zeit zu Schade ist. Ich würde mir allerdings bei vielen Büchern wünschen, dass ich den Inhalt vollständig vergessen und sie nochmal "mit neuen Augen" lesen könnte. 

Wie ist das bei euch? Rereadet ihr Bücher? 


Kommentare:

  1. Liebe Lena

    Mir geht es sehr ähnlich, was das rereaden anbelangt. Früher war das wirklich noch möglich, jetzt fehlt leider sehr oft die Zeit. Schade eigentlich. Aber das bringt wohl das Buchbloggen mit SuB und mit dem Jagen der Neuerscheinungen so mit sich.

    Ganz liebe Grüsse und meinen Beitrag findest du HIER
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Livia.
      Ja, es ist leider wirklich so. Ich habe auch einen so großen Sub, da fehlt mir wirklich die Zeit.

      Lg, Lena

      Löschen