23 Februar 2016

[Rezension] Rubinrot

Rubinrot von Kerstin Gier

Fakten zum Buch
✔ gebundene Ausgabe
✔ Genre: Fantasy
✔ 352 Seiten
✔ Teil 1 von 3 (Edelsteintriologie)
✔ Preis: 15,99 €







Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel in London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!



Ich habe Rubinrot regelrecht verschlungen.. was man dazu sagen muss: ich war krank, hatte somit mehr als genug Freizeit und habe alle 3 Teile in 3 Tagen gelesen. & ich hatte sehr hohe Erwartungen an die Bücher, da sie ziemlich hochgelobt wurden.. nun denn: ich wurde nicht enttäuscht. 
Ich fande die Geschichte wirklich sehr spannend und auch absolut neu. Etwas in dieser Art habe ich noch nicht gelesen. In der Geschichte geht es um Gwendolyn und ihre Familie. In der Familie befindet sich ein Gen, welches dafür sorgt, dass der Träger in der Zeit reisen/springen kann. Alle gingen aufgrund von Berechnungen und falscher Tatsachen davon aus, dass Charlotte (Gwendolyns Cousine) dieses Zeitreisegen in sich trägt.. Sie ist ein Tag vor Gwenny geboren.. allerdings hat man sich geirrt und Gwenny ist die Glückliche. Gwenny kommt verschiedenen Familiengeheimnissen auf die Spur und es wird defintiv nie langweilig. & natürlich kommt auch das Thema Liebe in dieser Triologie nicht zu kurz.. Gwenny bekommt den hübschen Gideon als Zeitreisepartner zur Seite gestellt und muss mehr Zeit mit ihm verbringen, als ihr anfangs lieb ist. 


Die Story ist wirklich klasse geschrieben und abwechslungsreich gestaltet. Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen, weil ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht.




Kommentare:

  1. Yehay! Freut mich, dass dir die Buchreihe gefällt :D Übrigens wunderschönes neues Designe! Auch deine Herzchen sind tausendmal schöner als meine! Selbst gemacht? :) Ach und noch was: Ich dachte du kannst nicht mehrere Bücher auf einmal lesen (deine Leseliste sagt was anderes :P ;D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey meine Liebe :D
      ja hab ich selbst gemacht, aber muss das Ganze noch ein bisschen überarbeiten.. mag diese Ränder um die Bilder nicht >.<
      & naja. Aufeinmal lesen tu ich nichts. Nur ich wollte ja schon die ganze Zeit City of Bones lesen und deshalb hab ich Obsidian vorerst auf Eis gelegt. :D
      <3

      Löschen
  2. Einen schönen Blog hast du da!
    Ich liebe die Edelsteintrilogie total und kann deswegen
    total verstehen warum du so begeistert von den Büchern bist.
    Würde mich über einen Gegenbesuch freuen.
    LG Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ! Vielen lieben Dank :) Freut mich, dass du dich hierher verirrt hast <3 & ja, ich finde die Edelsteintriologie auch wirklich klasse!
      Ich werde natürlich gerne mal bei dir vorbei schauen ;)
      Lg, Lena

      Löschen